AUSGABE 30. Juni 2017

Der IMX Innovationsradar verbindet Scouting und Bewertung von innovativen Technologien.

IMX-Mitarbeiter Stefan Pösel erläutert interessierten Gästen während des #InnovationDays 2017 die Funktionsweise des IMX Innovationsradars.

IMX Innovationsradar

Das INSTITUTE FOR MANUFACTURING EXCELLENCE erweitert seine Kompetenz im Bereich des Innovationsmanagements mit dem IMX Innovationsradar.

Die digitale Transformation ist allgegenwärtig und wird den Industriestandort Deutschland durch disruptive Innovationen verändern. Die Digitalisierung der Wertschöpfungskette erfolgt auf Basis einer Vielzahl neuer Technologien, beispielsweise dem 3D-Druck, autonomen Vehikeln, intelligenten Robotern oder Big Data. Hierdurch eröffnen sich neue Möglichkeiten durch innovative Geschäftsmodelle. Um die Vielzahl neuer Betätigungsfelder überblicken und daraus entstehende Potenziale ausschöpfen zu können, wächst die Bedeutung eines erfolgreichen Innovationsmanagements. Die deutschen Unternehmen stehen am Anfang des digitalen Wandels und benötigen geeignete Unterstützungswerkzeuge, um die potenziellen Gestaltungsfelder im Hinblick auf die digitale Transformation zielgerichtet zu antizipieren und die internationale Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen.
Vor diesem Hintergrund erarbeitete IMX im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie den IMX Innovationsradar, der mit Fokussierung auf den Produktions- und Logistiksektor die reine Identifikation neuer Betätigungsfelder mit einer validen Quantifizierung der Potenziale vereint. Durch ein Set an Indikatoren sind Unternehmen somit in der Lage, die richtigen Innovationen quantifiziert auszuwählen und langfristig erfolgreich zu bleiben.
IMX unterstützt seine Partner durch einen strukturierten und individuell an die Unternehmensstrategie angepassten Bewertungsprozess. Sehr gerne stellen wir Ihnen den IMX Innovationsradar detaillierter vor und identifizieren gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten einer Anwendung in Ihrem Unternehmen.

Impressum
IMXINSTITUTE FOR MANUFACTURING EXCELLENCE GmbH

Fraunhoferstr. 22 | 82152 MartinsriedT: +49 89 3066882-0F: +49 89 3066882-29www.i-m-x.de

Geschäftsführender Gesellschafter:Prof. Dr.-Ing. Raimund KlinknerHRB 197426 Amtsgericht MünchenSteuernr. 143/150/21252USt-IdNr. DE281981425

Sie möchten mehr Wissen? Senden Sie Ihre Nachricht an: info@i-m-x.deVervielfältigung oder Verbreitung unterliegt der ausdrücklichen Genehmigung.Falls Sie IMX info abbestellen möchten, senden Sie Ihre Benachrichtigung bitte an diesen Link.